Welche Vorgänge werden in myEPD protokolliert?

Alle Vorgänge und Eingaben in myEPD, sei es durch Patienten oder Gesundheitsfachpersonen, erzeugen einen Eintrag in dem «technischen Journal» Ihres myEPD. Das BAG erlässt per Mitte 2019 eine Regelung, wie diese technischen Protokolle in eine patientengerechte, verständliche Sprache zu übersetzen sind. myEPD wird die Journaleinträge nach einer Phase der technischen Realisierung ab Dezember 2019 direkt auf der Startseite Ihres myEPD anzeigen können. Bei begründetem Verdacht auf Zugriffs-Missbrauch können die technischen Journal-Einträge bereits heute überprüft werden.

Fragen? Viele Fragen werden direkt in unseren Fragen & Antworten beantwortet.